Trinity F90+

90 min Flugzeit

700 ha / Flug

PPK unterstützt

Trinity

F90+

Mit der neuen Trinity F90+ liefert der deutsche Hersteller Quantum-Systems ein Flugsystem, das die Vorteile eines senkrecht startenden Copters mit den effizienten Flugeigenschaften eines gleitenden Starrflüglers verbindet. Dieses eVTOL bietet eine marktführend hohe Flächenleistung zum stimmigen Preis und kann durch den Senkrechtstart nahezu überall eingesetzt werden.

90 min Flugzeit

700 ha / Flug

PPK unterstützt

Funktion

VTOL

Das Quantum-Systems eVTOL-Fixed Wing vereint die komfortable Handhabung einer Multirotor-Drohne und die effiziente Aerodynamik eines Flugzeugs in einem System.

„Automatic Transition Aircraft“ nennt Quantum-Systems diese innovative und patentierte Drohnenkategorie. Nach dem Senkrechtstart und dem Erreichen der gewünschten Flughöhe hat die Drohne eine kurze Übergangsphase. Während dieser Übergangsphase schwenken die Rotoren, angetrieben von Elektromotoren, von der vertikalen Startposition in eine horizontale Flugposition.

Das Patent für diesen innovativen Schwenkmechanismus und die einzigartige Übergangstechnologie wurde 2012 erteilt.

F90+___R6___20200318_cruise_flight.181 Trinity F90+

Hover für Transition

Überblick der

Funktionen

Erhöhte Akkukapazität für längere Flugzeit & mehr Nutzlastoptionen

Einfach zu montierender und zu reinigender Geschwindigkeitssensor

Neue Motorkonfiguration für längere Flugzeit und höhere Nutzlastkapazität

Verbessertes Landegestell für mehr Federung bei der Landung und zum Schutz der Nutzlast

Mehrere Payload-Konfigurationen für professionelle Kartierungsaufgaben

Integriertes Kühlsystem für mehr Temperaturstabilität unter rauen Bedingungen

2,4 GHz Telemetrie für Einsätze mit großer Entfernung

Integrierte PPK-Lösung für bessere Genauigkeit

Mehr Daten in weniger Zeit.

Ob in der Landwirtschaft, im Bergbau oder bei der Inspektion von Industrieanlagen und Baufortschritten, mehr Daten können in kürzerer Zeit erfasst werden, als dies bisher mit herkömmlichen Systemen möglich war.

Die Trinity F90+ demonstriert durch die längere Flugzeit ihren Reichweitenvorteil gegenüber klassischen Multicoptern und anderen Flächendrohnen und deckt bis zu 20-mal größere Flächen ab. Je größer die abzudeckende Fläche, desto attraktiver wird der Einsatz des Trinity F90+.

bis zu

0 km

Flug-Reichweite

bis zu

0 km

Command & Control Reichweite

bis zu

0 ha

@1.26 inch/px GSD (3.2 cm/px) at 120 m AGL

Flugzeit

0 + min

(wenn unlocked)

Hover für Transition

großer Flieger,

kleines Packmaß

Die TrinityF90+ wird „ready to fly“ (RTF) in einem geformten Transportkoffer geliefert, der genug Platz für das gesamte VTOL, zwei optionale Akkus, Zubehör und einen Tablet-PC bietet.

Die gepolsterte Hülle mit einer bequemen Tragemöglichkeit erleichtert den Transport des Pakets in den entlegensten Einsatzbereich. Mit einer Größe von 100x83x27cm passt die Trinity in nahezu jeden Kofferraum.

Alles in einer

Software

QBase 3D ist die komfortabelste Plattform zur Planung von Luftbildmissionen mit Quantum-Systems UAS.

Es generiert automatisch effiziente Flugrouten, nachdem die Beobachtungsgebiete und die Missionsparameter mit wenigen Klicks definiert wurden. Dadurch ist der Bediener im Handumdrehen einsatzbereit und spart wertvolle Ressourcen.

Sie haben die volle Kontrolle – QBase 3D liefert genaue Informationen zum Flugzeug- und Missionsstatus, um die Flugsicherheit und den Missionserfolg zu gewährleisten.

Nichts ist wichtiger als

die Genauigkeit

iBase ist eine GNSS-Referenzstation der Einstiegsklasse. Es protokolliert automatisch GNSS-Referenzmessungen am Boden in einer Datei auf einer Micro-SD-Karte. Diese Datei ermöglicht QBase3D die PPK-Verarbeitung der während des Flugs gesammelten Daten.

Das gesamte System wird komplett mit allem Zubehör für den autonomen Einsatz geliefert.

Ein VTOL,

Viele Payloads

Nutzlasten können mithilfe des QuickLock-Mechanismus in Sekundenschnelle ausgetauscht werden. 

Alle Kameras sind gegen Vibrationen während des Fluges gedämpft, um höchste Bildqualität zu gewährleisten.

Der Zugriff auf die aufgezeichneten Daten erfolgt unkompliziert über externe Kartenslots.

Payloads

MicaSense

RedEdge-MX

MicaSense

Altum

Sony

RX1R II

LiDAR

Qube 240

Sony

UMC-R10C

MicaSense

RedEdge-MX

+

Sony

UMC-R10C

Dual Payload

MicaSense

RedEdge-MX

+

MicaSense

RedEdge-MX Blue

Dual Payload

Klicken Sie auf eine Payload, um mehr Informationen zu erhalten. 

Technische

Daten

max. Abfluggewicht

5.0 kg

max. Flugzeit

90+ min (wenn unlocked)

max. Flächenabdeckung

100 km = 700 ha

max. Flughöhe (MSL)

4500 m

Funk-Reichweite

5 – 7.5 km (optimale Bedingungen)

max. Nutzlast

700 g

Fluggeschwindigkeit

17 m/s (33 kn)

Windtoleranz (Boden)

bis zu 9 m/s <1500m MSL
bis zu 7 m/s 1500m – 3000m MSL
bis zu 5 m/s >3000m MSL

Windtoleranz (Cruise)

bis zu 12 m/s

Akkugewicht

1.5 kg

Funk Frequenz

2.4 GHz

Telemetry Link Leistung

max. 100 mW

Betriebstemperatur

-12 °C to 50 °C

Spannweite

2.394 m

Transport Koffer Maße

1002 x 830 x 270 mm

Trinity F90+

Überzeugt?

Dann konfigurieren Sie jetzt ihr System!