AVIOR

Das Enterprise Tether.

Nie wieder Akkuwechsel im

Einsatz

Durch die kontinuierliche Stromversorgung vom Boden sind Langzeit-Einsätze kein Problem mehr.

 

In wenigen Schritten

Einsatzbereit

Durch die einfache Handhabung kann in kürzester Zeit das Situationsbewusstsein gesteigert und die Sicherheit verstärkt werden.

Sie benötigen keinen erfahrenen Profi-Piloten, sondern lediglich jemanden der die Drohne in Betrieb nimmt und auf die gewünschte Flughöhe steigt. 

Für die maximale

Sicherheit

Die Überwachung aus der Luft ist in Situationen wie Festivals, Demonstrationen oder Naturkatastrophen von extremen Vorteil.

Trotzdem können dabei erhebliche Unfälle passieren. Kabelgebundene Drohnen verringern die Gefahr von spontanen Fly-Aways und der Verletzung von Unbeteiligten.

Niemand ist gern

Abhängig

Sie haben mehrere Drohnen in ihrer Flotte? Kein Problem, die Systeme von ValoFly sind nicht herstellergebunden. 

Sie benötigen lediglich das passende Onboard-Modul für ihre Drohne. Ob DJI oder Pixhawk spielt dabei keine Rolle.

Sag ja zum

Tether-System

Egal ob Flugzeit, Sicherheit oder Einfachheit
– seien Sie immer eine Kabellänge voraus.

Eine Flotte, verschiedene Drohnen -

ein System.

Sie können verschiedene Drohnen diverser Hersteller mit einem Tether-System betreiben. Dazu benötigen Sie lediglich das passende Onboard-Modul für Ihre Drohne.

Wählen Sie Ihr Onboard-Modul:

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen...

Obwohl wir könnten.

Das Wetter kann man sich nicht immer aussuchen. Aus diesem Grund legen wir Wert darauf, dass unsere Systeme auch unter widrigen Wetterverhältnissen bestehen und zuverlässig arbeiten.

Netzwerk

Nichts ist zuverlässiger als ein Kabel...

Für die Sensoren und die Steuerung der Drohne steht eine integrierte Datenleitung mit 200MBit zur Verfügung. Verbindungsunterbrechungen durch äußere Einflüsse können so zuverlässig vermieden werden.

Gehäuseoptionen

Weil nicht wir bestimmen, wie Sie arbeiten.

Durch den 19″ Rack Standart können Sie zwischen mehreren Gehäuse-Herstellern wählen. Dabei sind die Gehäuse auch in diversen Farben verfügbar.

Dabei muss nicht immer zwingend ein Gehäuse mit bestellt werden, das Tether-System kann auch in Ihre bereits vorhandene 19″ Hardware eingebaut werden.

Somit stehen Fahrzeugeinbauten, oder stationären Installationen nichts mehr im Weg.

Zarges

Mitraset

SKB

Shock Rack

Technische Daten

AVIOR

Leistung

1400 W bei 60m
1200 W bei 100m

Gewicht

19 kg (ohne Gehäuse)

Gehäuse

Zarges Mitraset | SKB Shock Rack

Netzwerk

bis zu 200 Mbit
1000BASE-T kompatibel

Versorgung

230 V~ / 7,5 A

Höheneinheiten

3 HE nach DIN EN 60297-3-100

zu unhandlich ?

Jetzt MicroTether ansehen