Get you the
Gremsy T3

2s Start-up Zeit

Einbindung in Drohne

Innenliegende Leitungen

Bluetooth Anbindung

Technische Daten

Größe des Gimbals

237mm(W) x 184mm(D) x 288mm(H)

Gimbal-Gewicht

1200g

Motoren

3x Brushlessmotor

Größe des Kamerabereichs

152mm(W) x 100mm(D) x 120mm(H)

max. Payload-Gewicht

1700g

Eingangsspannung

15V-52V

Akku

2x 6S 4500mAh bis 2x 6S 17000mAh

Betriebstemperatur

0° C ~ 50° C

Material

Carbon, Aluminium, Nylon

Allgemein

Gremsy T3 V3 Industrial Gimbal
Aufgrund des Erfolgs des Gremsy T1 Gimbals, hat Gremsy mit der T3 Serie ein Gimbal für kleinere Montagen auf den Markt gebracht, welches nun als T3 in der zweiten Generation hauptsächlich für spiegellose und auch DSLR Kameras vorgesehen ist.

Hyper Quick Release
Ohne Kabelverbindungen, direkt per Schnellveschluss in die Fassung stecken und schon ist das Gerät einsatzbereit. Dank dem integriertem BEC auf 12V Basis kann das Gremsy T3 den Strombedarf über die Flugakkus beziehen. Dies gilt ebenso für die AUX Buchsen am Gerät, die über die 12VSpannung bereitgestellt werden können.

Neues Design
Das neue intuitive Interface beinhaltet folgende Anschlüsse: Spannung, CAN, COM, SBUS, AUX Buchsen, um mehrere Abnehmer zu versorgen wie auch z.B. Flight Controller von Drittanbietern, Fernsteuerungen, AUS I/O und Stromversorgung für das Kamerasystem und dessen Zubehör.

Feature #1

Modulares System

Cleanes Design mit versteckten Kabeln
Alle Kabel sind geschützt und unsichtbar verbaut.

Beheiztes und temperaturgesteuertes IMU
Das T3 nutzt einen 3 achsigen Beschleunigungsmesser, sowie ein 3 achsiges Gyroskop mit integrierter IMU die gewährleisten, dass das T3 immer effizient und akkurat arbeitet.Der beheizbare und temperaturgesteuerte IMU Sensor ist in einer Aluminumbox verbaut und so geschützt. Dies ermöglicht den Einsatz in kalten oder heißen Einsatzgebieten.

High-Performance Gimbal Controller
Der von Gremsy verbaute G-Motion Controller bietet eine unabhängige und professionelle Stabilsierung auf 32bit Ebene. Die Sensordaten sowie die Motoren korrigieren sich mit bis zu 2000 Zyklen je Sekunde, um eine unvorstellbar sanfte Führung des Gimbals zu ermöglichen.

Kabel-Management

Durch das durchdachte Design des Gremsy T3 Gimbals, sind alle Controller und Kabelverbindungen innenliegend verbaut. Dies sorgt für ein cleanes und aufgeräumtes Design auch wenn Sensoren verbaut sind.